Individuelle Gesundheitsleistungen

Individuelle Gesundheitsleistungen, sogenannte Igel-Leistungen sind Leistungen, die über das notwendige Mass hinausgehen. Leistungen, die Ärzte ihren gesetzlich versicherten Patienten gegen Selbstzahlung anbieten können.

Bescheinigungen und Atteste:

  • Kurzbescheinigung
  • Krankheitsbefundberichte
  • Gutachten

Reiseimpfungen:

  • Beratung, Medikamentenverordnung und Impfung

Vitalisierungsbehandlung:

  • Beratung und 8 Injektionen

Raucherentwöhnung mittels Akupunktur:

  • 3 Sitzungen

Entfernung störender Hautveränderungen:

  • Örtliche Betäubung, OP, Naht und Verband
  • Entfernung bis zu 3 Warzen mit örtlicher Betäubung

Gesundheitsuntersuchung:

      • Check Up
      • Krebsvorsorge Männer vor dem 45. Lebensjahr
      • Beruf, Fahrerlaubnis

      Sporttauglichkeitsuntersuchung:

      • Labor, körperliche Untersuchung, Belastungs EKG